Available courses

13. + 15.12.2022 (13-17h) - Replikationen und Backups Trojanersicher

ZFS ist die perfekte Grundlage für kleine und mittlere Kunden komplett unverwundbar gegen Ausfall, Trojaner und vor allem Dummheit zu sein.

In diesem Kurs vermitteln wir ZFS Grundkenntnisse für Proxmox, TrueNAS und NasBeery Systeme.

Dauer ca 2 x 4h

  • Grundverständnis über ZFS Snapshots und Replikation
  • Planung und Skalierung von ZFS-Snapshots
  • Praxisbeispiele mit zfs-backup und backup-zfs Tools
  • Einrichtung eines trojanersicheren Pull Backups via ZFS-Replikation
  • Einrichtung Zamba Fileserver für maximale Wiederherstellbarkeit
  • Einrichtung vom ultimate Backupserver mit URbackup und Proxmox Backup Server
  • Monitoring ohne Fehlerquote der Datensicherungen und Replikationen

Nach diesem Kurs kannst Du Proxmox und TrueNAS sicher Betreiben und bei Datenschäden schnell handeln

Preis: 299€ zzgl. MwSt - Rechnung erhalten Sie per Mail am Monatswechsel!

Kunden aus dem europäischen Ausland erhalten nach Angabe Ihrer UST-ID die Differenz zurück.

Wenn Sie kein Paypal haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@sysops.de


29.11. + 01.12.2022 (13-17h) ZFS für Firmen (Samba, NFS, iSCSI)

Neu: Sie erhalten von den vergangenen Veranstaltungen die Videoaufzeichnungen vorab und sind am Termin live dabei!

Kunden aus dem europäischen Ausland erhalten nach Angabe Ihrer UST-ID die Differenz zurück.

Wenn Sie kein Paypal haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@sysops.de


In diesem Workshop legen wir Wert auf  die Bereitstellung und Verteilung von Daten per ZFS mittels Proxmox VE und TrueNAS

Die Wenigsten kennen die Unterschiede zwischen 

ZVOL, Dataset, Datastore, VMDK, RAW, QCOW, geschweige den Unterschied zwischen SMB, NFS und iSCSI

Dauer ca 2 x 4h

Themen:

  • Vergleich von True NAS und Proxmox VE als Storage Server
  • Anlage von Raids und vorab Optimierung
  • Erläuterung und Praxisbeispiele NFS, Samba, iSCSI und deren ideale Einsätze
  • Vergleich Fileserver Windows, UCS, TrueNAS und Zamba
  • Einsatz von Snapshots und Replikaten auf mehrere Systeme mit mehreren Systemen
  • Einrichtung von Replikaten zum sofortigen Starten im Notfall
  • Wiederherstellung von Proxmox und TrueNAS im Notfall
  • Monitoring von ZFS und Kontrolle
  • Notfallszenarien

Preis: 299€ zzgl. MwSt - Rechnung erhalten Sie per Mail am Monatswechsel!

08.11. + 10.11.2022 (13-17h) Proxmox produktiv mit ZFS betreiben

Neu: Sie erhalten von den vergangenen Veranstaltungen die Videoaufzeichnungen vorab und sind am Termin live dabei!

Kunden aus dem europäischen Ausland erhalten nach Angabe Ihrer UST-ID die Differenz zurück.

Wenn Sie kein Paypal haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@sysops.de

Der Proxmox Basisworkshop richtet sich an Administratoren die Proxmox  gerne produktiv einsetzen möchten. Proxmox ist an sich recht simpel gestrickt und verfügt über einen recht überschaubaren Befehlsumfang.

Im Workshop wird die erweiterte Einrichtung under dem Aspekt der schnellenSystemwiederherstellung im Notfall erklärt. 

Am Ende bist Du per Du mit Debian, Proxmox und ZFS und immer Herr der Lage!

Dauer: ca. 6-8h

Themen:

  • Wiederherstellung defektes System
  • Festplattentausch von Bootplatten
  • Kurzerklärung Snapshots, Replikation mit Bordmitteln und externen Tools
  • Setup mit ZFS, Tools, Tuning, Ordnerstruktur, potentielle Fehler
  • Bedienung im Alltag
  • Anlegen Cluster und potentielle Fehler dabei
  • Migration von: Microsoft Hyper-V, VMware, physikalische Maschinen
  • Unterschiede raw, vmdk, qcow, zvol

Voraussetzungen:

  • Einfache Linux Kenntnisse
  • Proxmox Testsystem

Preis: 299€ zzgl. MwSt - Rechnung erhalten Sie per Mail am Monatswechsel! - Wiederholer sind kostenfrei dabei!

27.04.2022 - Proxmox VE Community für Ein- und Umsteiger

Ziel ist es virtuelle Systeme als Maschine oder Container auf der freien Version von Proxmox VE zu betreiben.

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt!

  • Installation Proxmox VE mit ZFS in Version 6
  • Upgrade auf Proxmox VE Version 7
  • Erklärung ZFS Basis
  • Installation Postinstallation Tuning und Cockpit ZFS Gui
  • Musterinstallation Windows und Linux VM/Container
  • Übersicht über GUI Funktionen und mögliche künftige Cluster
  • Einrichtung Replikation der Daten auf USB oder Nasbeery Datenträger

Nach diesem Workshop beherrschst Du die Installation und den Verlustfreien Betrieb von Proxmox VE

Wir empfehlen Grundkenntnisse mit Betriebsystemen im Allgemeinen

Preis: 129€ zzgl. MwSt - Rechnung erhalten Sie per Mail am Monatswechsel!

Kunden aus dem europäischen Ausland erhalten nach Angabe Ihrer UST-ID die Differenz zurück.

Wenn Sie kein Paypal haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@sysops.de


03.05. + 05.05.2022 - Migration Workshop ESXi/HyperV nach Proxmox VE

Ziel ist es kostenpflichtige, umständliche VMware- und HypeV-Systeme und Cluster endgültig abzulösen.

  • Feststellung der Schnittstellen zu VMs
  • Feststellung der offline und online Methoden zur Übernahme mit Bordmitteln und externen Tools
  • Vorbereitung der virtuellen Maschinen und Risikoprüfung
  • Migrationen via SMB, SSHFS, iSCSI, VMotion
  • Anpassung der virtuellen Maschinen und entschlacken
  • Einrichtung eines Clusters unter ProxmoxVE
  • Erklärung zum Umgang mit ZVOLs im Bereich Klonen, Datenwiederherstellung, etc.
  • Einrichtung und Hardening Proxmox Backup Server
  • Monitoring mit Check_MK

Nach diesem Workshop beherrschst Du die Übernahme einer bestehenden VMware / HyperV Infrastruktur und verfügst über fundierte Kenntnisse über den Betrieb vom Proxmox VE 

Wir empfehlen Grundkenntnisse mit Proxmox VE oder langjährige IT Erfahrung

Preis: 249€ zzgl. MwSt - Rechnung erhalten Sie per Mail am Monatswechsel!

Kunden aus dem europäischen Ausland erhalten nach Angabe Ihrer UST-ID die Differenz zurück.

Wenn Sie kein Paypal haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@sysops.de